13. Juli 2020

10 Christian Chochola

Mein Name ist Christian Chochola (49) und ich versuche seit nunmehr fast 12 Jahren die Belange der Bruckberger Bürger als parteiloses Mitglied im Gemeinderat nach bestem Wissen und Gewissen zu vertreten. Neben meiner hauptberuflichen Tätigkeit im Vertriebsaussendienst betreibe ich in der Bruckbergerau eine kleine mechanische Werkstatt und bin seit mehr als 30 Jahren im Sportverein Gündlkofen in der Tischtennisabteilung aktiv.

Mit Stolz schaue ich auf die vergangenen Jahre im Gemeinderat zurück und freue mich viele Dinge mit auf den Weg gebracht zu haben. Angefangen mit einer der ersten gemeindlichen Kinderkrippen im Landkreis und  vielen weiteren gelungenen Projekten für unsere Kinder in der Gemeinde (Erhalt der Schule Bruckberg, Kinderhaus Bruckberg, Umbau des Alten Schulhauses in Gündkofen zu Kindergarten & Kinderkrippe, Bau des Hortes in Gündlkofen, Turnhalle Gündlkofen u.v.m.) ist in den letzten 12 Jahren wirklich viel in der Gemeinde vorwärt getrieben worden. Das Bild der Gemeinde hat und wird sich sich durch viele zum Teil sehr große kommunale Investitionen wie das Feuerwehrhaus Bruckberg und der anstehende Bau des neuen Feuerwehrhauses in Gündlkofen mit angegliedertem Bauhof merklich verändern. Es sind viele Dinge auf den Weg gebracht – es gibt aber auch noch viel zu tun.

Diesen Weg möchte ich auch in der kommenden Periode für Sie und auch für meine Gemeinde weitergehen.